Samstag, 11. Oktober 2014

Nuss Mandarinen Kuchen ♥





Hallo meine Lieben,
wie versprochen gibt es noch das Kuchen Rezept für Euch. Ich habe dafür einfach Mamas 0815 Nusskuchen Rezept genommen und eine Dose Mandarinen dazu gegeben. Das ganze macht den Kuchen super saftig...etwas was ich an Trockenen Kuchen sehr mag. Natürlich könnt ihr auch jedes andere Obst nehmen z.B. Himbeeren oder Blaubeeren.
Seht ihr die Tasse?!? Ist sie nicht ne Wucht. Ich liebe sie ♥ Aber ich sie vor ein paar Wochen auf einem Polterabend gerettet. Diese hübsche Tasse wollte tatsächlich jemand zerdeppern. Nicht mit mir :)) Es gab soviel anderes Geschirr...das Glück reicht für das Brautpaar. Die Tasse macht nun mich glücklich ;)

Nuss Mandarinen Kuchen

Zutaten  
siehe oben)

Alle Zutaten zu einem Teig vermengen. Die Mandarinen abtropfen lassen und vorsichtig unter den Teig heben. Eine Springform einfetten und bemehlen. Den Teig einfüllen und den Kuchen bei 180°Grad ca. 50-60 Minuten backen lassen. Anschließend aus Puderzucker und Milch eine Glasur herstellen und diese über den fertigen Kuchen geben.


Eure Saskia ♥

Dienstag, 7. Oktober 2014

Schoko Müsli Kekse ♥ Glückskekse

 




Hallo mein Liebe,
letzte Woche hat der Postman geklingelt und mir ein neues Buch gebracht. Ich kann einfach nicht genug Koch und Backbücher haben...ich liebe sie ♥ Nun bin ich stolze Besitzerin des Buches "Grüße aus meiner Küche" geschrieben von zwei wunderbaren Bloggerinnen. 
Das Buch hat ganz wunderbare Rezepte und vorallem bin ich ein Fan von den Fotos. Für mich ist das in einem Buch das A und O.
Heute hatte ich wieder meinen wöchentlichen Muttitreff und dafür habe ich gleich das Glückskeks Rezept aus dem Buch ausprobiert. Ein Rezept das ich mit Sicherheit wieder machen werde, da es erstens schnell geht und die Kekse köstlich sind. Meinen Muttis haben heute gleich gefragt ob ich das Rezept bitte auf dem Blog zeige :) Hier ist nun also das Rezept für meine lieben Mädels und für Euch ♥


125g weiche Butter
115g Zucker
125g Mehl
1 Ei
200g grobe Haferflocken
125g gehackte Zartbitterschokolade

Die Butter mit Zucker schaumig schlagen, anschließend Mehl und das Ei dazu geben und das ganze zu einem glatten Teig verrühren. Haferflocken und die Schokolade vorsichtig unterheben. Aus dem Teig mit den Händen 30 Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und leicht flach drücken. Die Kekse nun noch bei 175°Grad ca. 15 Minuten backen lassen.


Ich habe die Tage noch einen leckeren Kuchen gebacken. Fotos sind im Kasten, ich werde euch daher das Rezept demnächst zeigen.

Eure Saskia ♥




Buch "Grüße aus meiner Küche", buntes Melamin Geschirr von RICE: Geliebtes Zuhause HIER



Donnerstag, 2. Oktober 2014

DIY Herbstdeko




Hallo meine Lieben,
der Sommer ist nicht mehr da, auch wenn ich finde das er sich ehrlich gesagt kaum gezeigt hat. Dafür kommt der Herbst mit Mächten. Es ist Morgens noch dunkel und kalt,  die Bäume verlieren die ersten Blätter, ich habe meine Stiefel und Boots schon rausgekramt, auch Abends wird es schon wieder ganz schnell dunkel und man genießt es an kalten und nassen Tagen faul zuhause zu sein. Ich mag den Herbst. Vorallem den goldenen Herbst. Wir hatten die letzten Tage ganz herrliches Wetter mit bis zu 20Grad und Sonne. Ich hoffe auch das lange Wochenende bringt schönes Wetter.
Heute zeige ich Euch ein kleines und schnelle DIY. Als Herbstdeko für daheim oder wie bei uns als Geschenk. Wir waren nämlich mitte September auf einer ganz wunderbaren Hochzeit eingeladen und da wir nicht nur Geld in einem Umschlag verschenken wollten, habe ich diese kleine Waldlandschaft gebastelt. Aus dem übrigen Moos habe ich für uns in dem kleinen Töpfchen  noch eine Deko gebastelt.


Was ihr dafür braucht:

♥ Moos
♥ eine Holzscheibe (zb. vom Schreiner)
♥ kleine Bäumchen (zb HIER)
♥ Deko Fliegenpilze
♥ Waldtiere 
♥ Heißklebepistole
♥ Schere

Das Moos mit einer Schere in die passende Größe bringen und mit der Heißklebepistole auf der Holzscheibe fixieren. Nun braucht irh nur noch die Tierchen und Bäumchen mit Kleber auf dem Moos befestigen und mit Pilzen verzieren.



Viel Spaß beim basteln!
Eure Saskia ♥

 
 


Montag, 29. September 2014

Amore ♥ Fotoshooting








Hallo meine Lieben,
meine große Leidenschaft gehört neben dem kochen und backen, dem fotografieren. Ich liebe es hinter der Kamera zu stehen und Momente für die Ewigkeit fest zuhalten. Am meisten sind das natürlich meine Liebsten, ich mache unzählige Fotos für die Familienalben vom kleinen Piraten, meinem Liebsten und Hund Paula.
Ende letztes Jahres durfte ich für diese zwei verliebten schon die Fotos für die Einladungkarten machen. Ihr könnt sie nochmal HIER sehen. Anfang August war nun ihre Standesamtliche Trauung und es war mir eine Ehre auch diesmal die beiden begleiten zu dürfen. Sie sind einfach so herzig und es macht mir immer wieder eine Freude ♥ Ich danke Euch beiden sehr! Ich wünsche Euch für Eure Zukunft als Mann und Frau nur das BESTE ♥ Danke das ich die Fotos zeigen darf!

Eure Saskia ♥

Samstag, 27. September 2014

Nizza Salat





Hallo meine Lieben,
erstmal muss ich Euch heute DANKE sagen. Ihr seid so treue Leser, auch wenn ich mich hier nur noch kaum melde. Ich muss zugeben das der Blog sehr weit in den Hintergrund gerückt ist. Nicht das ich nicht bloggen möchte, nein mir fehlt einfach die Zeit. Ich komme einfach nicht zum Fotos machen. Hier flitzt immer ein kleiner Pirat rum der bei allem dabei sein möchte. Ich kann mich dann einfach nicht 100%ig auf die Fotos konzentrieren und dann macht mir das Foto machen leider kein Spass. Natürlich macht der kleine Mann täglich seinen Mittagschlaf. Aber ich muss zugeben, ich bin in der Zeit selber gerne faul, lieg auf dem Sofa und schlaf ne runde :)
Aber diese Woche habe ich mal wieder Fotos für Euch gemacht. Ich habe bei Joanna von Liebesbotschaft das Rezept für den leckeren Nizza Salat gefunden. Ihr findet es HIER. Super lecker und schnell gemacht ♥

Ich bleibe Euch also weiter erhalten, auch wenn die Post weniger werden.
Eure Saskia ♥